SG Radschläger



Übungsleiter/in gesucht

Übungsleiter/in Schwimmen gesucht

Voraussetzung:
mind. 18 Jahre alt, Rettungs-
schwimmer Silber nicht älter als zwei Jahre inkl. gültiger Erste-Hilfe; gute Schwimmkenntnisse Spaß an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Von Vorteil wäre:
vorhandene Ausbildung Übungsleiter C (Breitensport) Schwimmen

Einsatzzeit: ein oder zwei Mal im Monat Samstagnachmittag, hin und wieder als Vertretung auch an anderen Tagen.

Kontakt: per email an:
kasse-sgr@gmx.de

Termine

Aktuell sind keine Termine verfügbar

Die Sportler

Ruben Zepuntke

Radsport Ruben Zepuntke
Geburtstag: 29.01.1993
Beruf: Schüler
Charakter: freundlich, ehrgeizig
Kader: Juniorennationalmannschaft
Vorbilder: Stijn Devolder, Tony Martin
Leitspruch: Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.
Erfolge: 2. Platz ASVÖ Jugend Rundfahrt 2009
Deutscher Meister 4-er Mannschaft Bahn 2010
2. Platz Gesamtwertung 3-Etappenfahrt Frankfurt
2. Platz Bundesligarennen Meerane
3. Platz Deutsche Meisterschaft Straße 2010
Teilnahme Juniorenweltmeisterschaft 2010
Ziele: Medaille Juniorenweltmeisterschaft 2011
Ich dope nicht, weil: ich mich selber fordern und meine eigene Leistung abrufen möchte

Erst mit 14 Jahren fand Zepunkte durch seinen besten Freund den Weg zum Radsport. Nebenbei spielte der Düsseldorfer noch erfolgreich Hockey. In seiner ersten Radsaison 2007 heimste er unglaubliche 14 Siege ein. So gewann er unter anderem die Kids Tour in Berlin. Zwölf Mal ganz oben stand er im Jahr 2009. In seinem ersten Juniorenjahr reichte es zu drei Siegen. So wurde der 17-Jährige mit der Auswahl des Landesverbandes NRW Deutscher Meister in der 4.000 Meter Mannschaftsverfolgung, siegte bei der Landesmeisterschaft Straße und entschied im März die Bahnsichtung NRW für sich. Sein Ticket - die Teilnahme bei der Juniorenweltmeisterschaft in Italien - sicherte er sich mit dem 3. Rang bei der Deutschen Straßenmeisterschaft. Hier belegte Ruben nach viel mannschaftsdienlicher Arbeit für seine Kapitäne den 32. Platz.

Der Saison 2011 ordnet er alles der Juniorenweltmeisterschaft unter. Neben dem Straßenrennen möchte der Düsseldorfer auch im Einzelzeitfahren starten und visiert hier eine Medaille an. Welche Farbe es sein wird, ist zunächst nicht wichtig - doch Gold glänzt bekanntlich am schönsten.

Partner